IOT - INTERNET OF THINGS

FUSION IoT ··· IOT – INTERNET OF THINGS

Der Begriff Internet of Things – zu deutsch: Internet der Dinge – bezeichnet die Vernetzung von virtuellen und physischen Geräten über das Internet sowie andere Funktechniken hinweg. Darunter fallen Smart Home Lösungen, wie beispielsweise die automatische Regelung der Raumtemperatur, oder die Sicherheitstechnik z.B. im Falle eines Einbruchs.

Maschine-to-Maschine Kommunikation und IoT

Maschine-to-Maschine Kommunikation ist ein Teil des Internet of Things. Dabei geht es um die Automatisierung von Prozessen im Rahmen der Industrie 4.0. Aus diesem Grund wird auch von IIoT, sprich dem “Industrial Internet of Things” gesprochen. 

Wo beim “Internet der Dinge” Mensch und Maschine miteinander kommunizieren, fällt das menschliche Zutun bei der M2M Kommunikation gänzlich weg. Lediglich über Schnittstellen haben Mitarbeiter im Notfall Zugriff auf die smarten Anwendungen. Der Einsatz von IoT erweist sich als äußerst vorteilhaft, da Prozesse ortsunabhängig ausgeführt und sogar aus der Ferne gesteuert werden können. 

M2M-Finanzen

Ein weiterer Vorteil des Internet of Things ist die kabellose und zugleich simple Installation von Feldgeräten. Diese bestehen einerseits aus Sensoren, die Daten in Echtzeit messen und Analysen ermöglichen und andererseits aus Aktoren, die auf bestimmte Gegebenheiten reagieren.    

Anwendung findet IoT sowohl im privaten Gebrauch durch Smart Home Anwendungen als auch in der Industrie. Diese teilt sich in unterschiedliche Bereiche z.B. Datenschutz und Sicherheitstechnik, Produktionswesen oder Gebäudeautomatisierung.

Ihr Kontakt zu uns




Ich möchte zurückgerufen werden. JaNein

Ihr Ansprechpartner

Florian Sonntag

Leiter Projektmanagement Vertrieb

0800 - 9900909

support@fusion-iot.de