TARIFMERKMALE

FUSION IoT ··· M2M SIM-KARTEN ··· TARIFMERKMALE

Dynamisches Daten Pooling

Jede neue / zusätzliche Karte erweitert den Gesamtpool an Datenvolumen.

8 SIM-Karten mit 10 MB = 80 MB Gesamtpool + 2 neue SIMs mit 10 MB dazu = 100 MB Gesamtpool

SIM-Karten mit geringerem Bedarf an Daten amortisieren verbrauchsstarke Karten mit „Spitzen“.

10 SIM-Karten mit 10 MB Inklusiv-Volumen bilden einen Pool mit gesamt 100 MB

8 SIM-Karten verbrauchen jeweils nur 4 MB = 32 MB
1 Karte braucht 36 MB
1 Karte braucht 27 MB

= Gesamtverbrauch von 95 MB

→ Gesamtpool von 100 MB nicht überschritten = keine zusätzlichen Kosten

M2M-Finanzen

Fee-Down Option

Optional buchbarer Tarifparameter mit degressiver Kostenautomatik.

Im Falle einer notwendigen oder unvorhersehbaren deutlichen Überschreitung des inkludierten Datenvolumens, bspw. bei einem Notfall, einem besonderen, einmaligen Daten-Bedarf oder Fehler/Defekt der Hardware, etc., profitieren Sie von folgenden Vorteilen:

  • keine Kostenexplosion und
  • kalkulierbare Beträge bei den Folgekosten
Finanzen-M2M

Erhöhte Sicherheit mit IMEI Look

Eine IMEI ist die eindeutige Identifikations- bzw. Seriennummer in Ihrem Endgerät, bspw. Router.

Unser IMEI-Lock kann sicherstellen, dass die SIM-Karte nur in Ihrem Gerät verwendet wird. Dadurch werden weitere Kosten für die Datennutzung Ihrer SIM-Karte, die im Falle eines Diebstahls entstehen, vermieden.

M2M-Sicherheit

Zusätzliche Optionen & inklusive Tarifmerkmale

  • LTE / Narrowband-LTE
  • SMS-Optionen & Sprach-Dienste
  • Abrechnung mit 1 kB Taktung
  • Feste IP-Adressen & private APNs
  • Flexible & dynamische Tarifmodelle innerhalb der Vertragslaufzeit
IoT-Geraete

Ihr Kontakt zu uns




Ich möchte zurückgerufen werden. JaNein

Ihr Ansprechpartner

Florian Sonntag

Leiter Projektmanagement Vertrieb

0800 - 9900909

support@fusion-iot.de